Lesen, Hören, Schauen

Auch im Winter kann man sich als Älpler, Älplerin mit Landwirtschaft und Alpwirtschaft beschäftigen. Dazu gibt es allerhand Beiträge in den Medien. Wenige stellen wir hier vor.

 

Podcast, Hörspiel und Text (Deutschlandfunk)

Die Kuh. Im Parlament der Dinge.

«Man muss wissen, dass die Kühe und die richtige Kuhhaltung eigentlich das größte Potenzial überhaupt haben, um natürliche Kreisläufe zu schließen, insbesondere das, was wir an Nährstoffen über die Ernte vom Feld nehmen für die menschliche Ernährung, und dann über die Ausscheidung der Kuh eigentlich auch wieder zurückzubringen. D.h. die Kühe sind im Grunde genommen die Basis der menschlichen Ernährung, wenn wir sie denn richtig halten würden.» Benedikt Bösel, Landwirt, Unternehmer und Buchautor

https://www.hoerspielundfeature.de

Das Hörspiel-Feature ist auch auf diversen Podcast-Kanälen oder auf Spotify zu finden.

 

Spielfilm (Arte-Bibliothek)

Drii Winter

In einem entlegenen Bergdorf, hoch in den Schweizer Alpen, wird die noch junge Liebe von Anna und Marco auf die Probe gestellt. Nach der Hochzeit erfahren sie, dass Marco an einem bösartigen Hirntumor leidet. Nach und nach verliert Marco die Kontrolle über sein Handeln ...
Michael Kochs Film (2022) besticht durch einen präzisen Blick auf das Leben in den Bergen.

https://www.arte.tv

Der Film läuft bis am 3. März 2024 auf Arte. Ohne VPN ist der Film nur in Deutschland zu sehen.

 

Lesen (SRF-News)

Geht Frankreich bald der Camembert aus?

Der Pilzstamm des Camemberts stirbt aus, auch der Roquefort-Pilz schwindet. Was das für Käsefans bedeutet.

https://www.srf.ch/news/

 

Lesen (Landwirtschaftlicher Informationsdienst)

Von Tradition zu Innovation: Die lebendige Bibliothek der Schweizer Käsebakterien

Die Stammsammlung an Käsebakterien bei Agroscope, ein wahrer Schatz der Schweizer Käsekultur, umfasst über 10’000 Bakterienstämme und dient als fundamentales Biodiversitätsreservoir für die Käseproduktion.

https://www.lid.ch

 

Dokumentarfilm (SRF-Cuntrasts)

In Plantahof per la Georgia (Ein Plantahof für Georgien)

In Georgien wird eine Ausbildung für Landwirtschaftslehrlinge wie am Plantahof GR eingerichtet, die nicht nur auf Theorie sondern auch auf die Praxis ausgerichtet ist. Mit Unterstützung von pensionierten Fachlehrer des Plantahofs. Ein Film, der die Probleme beim Wissenstransfer Schweiz-Georgien schön aufzeigt.

Teil 1: https://www.rtr.ch/
Teil 2: https://www.rtr.ch/

Der Film ist in romanischer Sprache mit deutschen Untertiteln zu sehen.

 

Lesen (Agrarforschung Schweiz)

Die mikrobiologische Sicherheit von Rohmilch-Joghurt

Der Konsum von Rohmilchprodukten gilt als gesund, ist aber wegen möglicher pathogener Keime nicht ohne Risiko. Agroscope und BFH-HAFL haben die mikrobiologische Sicherheit von Rohmilch-Joghurt untersucht und zeigten, dass die Fermentation diese in mehrfacher Hinsicht schützt.

https://www.agrarforschungschweiz.ch


Wer diesen Tipps noch weiter hinzufügen möchte, darf sich gerne bei uns melden: mail@zalp.ch
Danke!